Preisträgerin 2023

Karen Exner „HÜTE“ • Kontakt, Homepage und Jurystatement

exner.karen@gmail.com • exna.eu

HÜTE“ von Karen Exner

(Annika Siems)

Nicht zuletzt das ungewöhnliche Format des Buchs „Hüte“, das durch sein ikonisches Coverbild optimal in Szene gesetzt wird, zieht sofort die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich.
Die auf den ersten Blick einfache Konzeption – Darstellung von Personen mit Kopfbedeckungen – ist auf den zweiten Blick ein geschickter Fokus auf das Wesentliche. Der Rhythmus des Buches wird immer wieder durch ganzseitige Illustrationen unterbrochen, auf denen eine Szenerie die gezeigten Hüte verortet. Besonders in diesen Arbeiten zeigt sich die Qualität der Stilistik und die Vielfalt der Bildsprache.
Ein ungewöhnliches Sachbuch: reduziert, mit informativen Details und expressiver Farbigkeit.
Die bewusste Gegenüberstellung unterschiedlicher Kulturen mit diversen Hüten, die alle oben auf den Köpfen sitzen, macht neben der kulturellen Vielfalt gleichzeitig die Ähnlichkeit anschaulich, die alle Menschen verbindet.

Urteil der Jury
In Karen Exners Buch „Hüte“ ist auf jeder Seite ein klares Bewußtsein für alle verwendeten Gestaltungselemente erkennbar.
Das Projekt ist sorgfältig in allen Details als Buch durchdacht, illustriert und gestaltet.
Die Stilistik ist eine ausgewogene Verbindung analoger und digitaler Techniken. Sie ist streng reduziert, aber es gelingt der Illustratorin souverän, sowohl sachliche Informationen und atmosphärische Orte als auch individuelle menschliche Empfindungen damit zu beschreiben.
Das Buch ist geprägt von einer intensiven Spannung zwischen der klaren Formensprache, der dekorativen Farbigkeit und der humorvollen Wärme, die hinter den Darstellungen spürbar ist.
Es ist nicht nur ein Sachbuch über Hutmode, sondern ein gekonnt illustriertes Bilderbuch über Menschen, die überall auf der Welt die Idee haben, sich etwas auf den Kopf zu setzen.

Die Entscheidung der Jury ist eindeutig.
Wir sind beeindruckt und verleihen den Hamburger Bilderbuchpreis 2023 an die Illustratorin Karen Exner für ihr Buch „Hüte“.

Herzlichen Glückwunsch!

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner